•  Ukraine_1.jpg

    "Lasst uns nicht müde werden, Gutes zu tun."

    Galater 6,9

Über uns

Das Kreisdekanat stellt die pastorale und organisatorische mittlere Ebene des Bistums dar. Mit über 195 000 Katholiken gliedert es sich  in fünf Dekanate mit 19 Kirchengemeinden / Pfarreien und umfasst das Gebiet des kommunalen Kreises Wesel, sowie die im Rahmen der kommunalen Gebietsreform 1975 der Stadt Duisburg zugeschlagenen Orte Walsum, Baerl, Homberg, Rheinhausen und Rumeln-Kaldenhausen.
 

Die katholische Kirche im Kreisdekanat Wesel ist lebendig und vielfältig. Zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind aktiv, um vor Ort Kirche Jesu Christi zu leben und zu gestalten. Es dient der Information, Kooperation, Koordination und Vernetzung vielfältiger Akteure und Aktivitäten und ist Gesprächspartner für Politik, Gesellschaft, Kirchen und andere Religionsgemeinschaften.

Informieren Sie sich auch über:

Weihbischof Rolf Lohmann

Weihbischof
Rolf Lohmann
Kapitel 3
46509 Xanten
Telefon: 02801 9869320
Telefax: 02801 98693222 

Zur Unterstützung des Bischofs in der Leitung des Bistums ernennt der Papst einen oder mehrere Weihbischöfe, die im Auftrag des Diözesanbischofs handeln. Seit Anfang 2018 gibt es für das Bistum Münster nur noch 4 Weihbischöfe, so dass Weihbischof Rolf Lohmann neben den Kreisdekanaten Kleve und Wesel nun auch das Kreisdekanat Recklinghausen betreut. Diese drei Kreisdekanate bilden nun bistumsintern die neue Weihbischofsregion Niederrhein/Recklinghausen.

Die Weihbischöfe führen in den Pfarrgemeinden ihrer Region Visitationen durch und spenden das Sakrament der Firmung; sie sind "Sprachrohr" ihres Bischofs in der jeweiligen Weihbischofsregion, umgekehrt tragen sie Sorge, dass der Bischof über die eigenen Kontakte hinaus die Sorgen und Anliegen der Regionen kennt. Die Weihbischöfe sind ordentliche, stimmberechtigte Mitglieder der Deutschen Bischofskonferenz.

Hier erfahren Sie mehr über Weihbischof Rolf Lohmann 

Kreisdechant Stefan Sühling

Kreisdechant
Stefan Sühling
Martinistr. 10a
46483 Wesel
Telefon: 0281 3002669210
 

Der Kreisdechant ist der Repräsentant und Vertreter des Bischofs von Münster im Kreisdekanat Wesel und vertritt das Kreisdekanat nach außen. Er ist Gesprächspartner für Politik, Gesellschaft und Kirchen.
Zum Kreisdechanten wird ein Pfarrer aus dem Kreisdekanat für eine Amtszeit von sechs Jahren vom Bischof ernannt. Zur Wahrnehmung seiner Aufgaben steht dem Kreisdechanten das Kreisdekanatsbüro zur Verfügung.

Stefan Sühling ist als Pfarrer von St. Nikolaus Wesel gleichzeitig Kreisdechant des Kreisdekanats Wesel. Er ist zugleich im Vorstand der Kreisdekanatskonferenz. Außerdem ist er Vorsitzender des Trägervereins für das Kath. Bildungsforum im Kreisdekanat Wesel und stellv. Vorsitzender im Kuratorium für die ökumenische Telefonseelsorge Niederrhein/Westmünsterland. 

 

Matomo