•  nov.png

    Denn er wird ewiglich bleiben

    Psalmen, 112, 6

Pfarreien

Im Kreisdekanat Wesel lebten 2021 insgesamt 199.294 Katholiken aufgeteilt in aktuell 19 Pfarreien. Diese Pfarreien orientieren sich meist an den kommunalen Grenzen. Abweichungen davon gibt es in Alpen (die zu Wesel gehörenden Orte Ginderich und Büderich gehören kirchlich zu Alpen), in Wesel (der Hünxer Ortsteil Drevenack gehört kirchlich zu Wesel), in Hamminkeln (der zu Hamminkeln gehörende Ort Marienthal bleibt kirchlich selbständige Pfarrei und wird von den Patres des dortigen Klosters betreut), in Moers (der zu Duisburg gehörende Ortsteil Baerl gehört kirchlich zur Moerser Pfarrei St. Martinus) und in Duisburg (die neue Pfarrei St. Matthias erstreckt sich über Rumeln-Kaldenhausen und die Rheinhausener Stadtteile Schwarzenberg und Friemersheim). Das obige Schaubild zeigt die Aufteilung des Kreisdekanats nach Zusammenlegung aller Gemeinden in 2018 zu insgesamt 19 neuen Pfarreien. 

Dekanat Dinslaken

Dekanat Duisburg-West

Dekanat Moers

Dekanat Wesel

Dekanat Xanten

 

 

 

 

Matomo