Weihbischof Rolf Lohmann begleitet Kulturreise zu den Passionsspielen

Weihbischof Rolf Lohmann begleitet Kulturreise zu den Passionsspielen
Oberammergauer Passionsspiele finden 2020 zum 42. Mal statt
Kreisdekanat Recklinghausen/Niederrhein (pbm/mek). Rolf Lohmann, Weihbischof für die Region Niederrhein und das Kreisdekanat Recklinghausen, begleitet vom 8. bis zum 14. September 2020 eine Reise zu den Passionsspielen in Oberammergau. Zunächst geht es für fünf Nächte nach Ruhpolding. Von der oberbayrischen Stadt aus gibt es Ausflüge zum Chiemsee, zum Wallfahrtsort Maria Eck und nach Traunstein sowie in die Mozartstadt Salzburg. Am sechsten Tag der Reise geht es weiter in Richtung Oberammergau, wo am Nachmittag das fünfstündige Passionsspiel mit mehr als 2000 Mitwirkenden stattfindet. Nach dem Frühstück am nächsten Tag beginnt die Heimreise.
Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch vor Oberammergau nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten. Vom 16. Mai bis 4. Oktober 2020 finden bereits die 42. Oberammergauer Passionsspiele statt. „Wir werden in Oberammergau zu den Quellen unseres Glaubens geführt; die Passion Christi ist das Zentrum unseres Glaubens“, betont Lohmann und hofft, dass sich Interessierte die Zeit für diese Kulturreise nehmen können, den Glauben zu leben und zu vertiefen, Gemeinschaft zu erfahren und miteinander in einen guten Austausch zu kommen.
Organisiert und durchgeführt wird die Reise von Emmaus-Reisen. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage unter www.emmaus-reisen.de, unter der Telefonnummer 0251/265500 oder können per Email angefordert werden unter info@emmaus-reisen.de.
Bildunterschriften:
Weihbischof Rolf Lohmann begleitet eine Kulturreise zu den Passionsspielen in Oberammergau im September 2020. Foto: Bistum Münster
Die Passionsspiele Oberammergau sind Ziel einer Kulturreise, die Weihbischof Rolf Lohmann im September 2020 begleitet. Fotos: Passionsspiele Oberammergau

Kontakt

Kreisdekanat Wesel
Sandstraße 24
46483 Wesel
Telefon: 0281 22249
Telefax: 0281 31581
kd-Wesel@bistum-muenster.de

Logo Bistum Münster