Weihbischof Lohmann: „Kirche und Politik müssen mehr Vorbilder schaffen“

Pressedienst Bistum Münster 29.06.20
Weihbischof Lohmann: „Kirche und Politik müssen mehr Vorbilder schaffen“
Regionalbischof redet mit Bundestagsabgeordneter Sabine Weiss (CDU)
Xanten/Kreis Wesel (pbm/cb). Zu einem Gespräch über die Lebenssituation der Menschen
im Kreis Wesel haben sich Weihbischof Rolf Lohmann und die Kreis Weseler Bundestagsabgeordnete
Sabine Weiss (CDU) aus Duisburg in Xanten getroffen. Dabei standen allgemeine
Themen rund um die Corona-Pandemie ebenso auf der Agenda wie Fragen zur Integration
und schließlich zur Situation der Kirche vor Ort.
Einig waren sich der Weihbischof und die Politikerin, dass es in der Region viele motivierte
Menschen gibt, dass es manchmal aber schwer falle, den richtigen Zugang zu diesen Menschen
zu finden. Lohmann: „Oft fehlen Menschen mit einer Vorbildfunktion. Es ist gleichermaßen
die Aufgabe der Kirche wie auch der Politik, wieder mehr Vorbilder zu schaffen“. Dazu
gehöre auch, führt der Regionalbischof für den Niederrhein und Recklinghausen weiter
aus, die Menschen, die sich bereits jetzt engagieren möchten, entsprechend ihrer Fähigkeiten
richtig einzusetzen.
Sabine Weiss machte darauf aufmerksam, dass viele Bürgerinnen und Bürger „die Kirche im
Herzen tragen“ und dies zeigen, so etwa im direkten seelsorglichen Dienst, aber auch bei der
Mitarbeit in Organisationen wie der Caritas. „Sie haben eine Frohe Botschaft zu verkünden“,
wandte sie sich an Lohmann. Es gelte, die Kirche vor Ort zu beleben und fröhlich über sie zu
reden, ohne aber die aus dem Missbrauchsskandal resultierende Schuld und Aufarbeitung zu
vergessen. „Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass die Kirche wieder mehr nach draußen
gehen und mit den Menschen ins Gespräch kommen sollte“, sagte die Bundestagsabgeordnete.
Bildunterschrift
Die Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss war bei Weihbischof Rolf Lohmann in Xanten zu
Gast. (Foto: Bischöfliche Pressestelle / Christian Breuer)

Kontakt

Kreisdekanat Wesel
Sandstraße 24
46483 Wesel
Telefon: 0281 22249
Telefax: 0281 31581
kd-Wesel@bistum-muenster.de

Logo Bistum Münster