Gott und den Menschen dienen

Gott und den Menschen dienen
Neuer Kurs für Diakonatsbewerber beginnt im September
Münster (pbm/al). Das Evangelium verkünden, in der Heiligen Messe assistieren, Wortgot-tesdienste feiern, Sakramente spenden und auf viele weitere Arten die frohe Botschaft der Christen leben: Das können in der katholischen Kirche auch verheiratete und berufstätige Männer tun, indem sie sich zum Ständigen Diakon weihen lassen. Im September 2020 startet für Männer, die dies anstreben, im Bistum Münster ein neuer Kurs.
Der sogenannte Diakonatsbewerberkreis dauert vier Jahre. Währenddessen werden die Be-werber berufsbegleitend zum Ständigen Diakon (mit Zivilberuf) ausgebildet.
Interessenten sind eingeladen, sich bis zum 30. März 2020 an den Bischöflichen Beauftrag-ten für den Ständigen Diakonat, Diakon Joachim König, zu wenden. In einem Gespräch wird dann über die Tätigkeit eines Ständigen Diakons, die Ausbildung im Diakonatsbewerberkreis und das Bewerbungsverfahren informiert. König ist erreichbar im Institut für Diakonat und pastorale Dienste, Überwasserkirchplatz 3, Münster, sowie unter Tel. 0251/495-15600 und der E-Mail-Adresse koenig@bistum-muenster.de.

Kontakt

Kreisdekanat Wesel
Sandstraße 24
46483 Wesel
Telefon: 0281 22249
Telefax: 0281 31581
kd-Wesel@bistum-muenster.de

Logo Bistum Münster