Aktuelles

Motorradfahrer sind zur Wallfahrt nach Kevelaer eingeladen

Mit sinkender Inzidenz machen sich deutlich mehr Pilger auf den Weg Kevelaer (pbm/cb). Das Wallfahrtsgeschehen in Kevelaer nimmt deutlich an Fahrt auf: „Seit die Gastronomie und Hotellerie öffnen dürfen, das Wetter besser ist und die Corona-Inzidenzwerte sinken, ist es in der Stadt, auf dem Kapellenplatz und in den Gottesdiensten merklich voller“, sagt Pastoralreferent Dr. Bastian Rütten dankbar.

Weitere Info

 

Stammtisch für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit am Niederrhein

Erstes Treffen online, später ist der Austausch vor Ort geplant Niederrhein/Xanten (pbm/cb). Gespräche in lockerer Atmosphäre, in denen Erfahrungen und Ideen ausgetauscht werden – das soll der neue Stammtisch für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit ermöglichen, zu dem das Regionalbüro West in Xanten erstmals einlädt.

Weitere Info

 

Weintrauben vom Kamper Berg sind der Lohn für das Ehrenamt

Karl van de Kamp ist einer von vielen freiwilligen Helfern Kamp-Lintfort (pbm/cb). Immer wieder taucht ein heller Strohhut zwischen den Weinstöcken auf, deren Reben sich der Sonne entgegen strecken. Mit sicherem Tritt und erstaunlichem Tempo bewegt sich Karl van de Kamp zwischen den Pflanzen. Der kleine Weinberg von Kloster Kamp ist das Reich des 80-Jährigen.

Weitere Info

 

Weihbischof Lohmann: „Ich will keine Kirche, die ausgrenzt und verletzt“

Regionalbischof feiert Gottesdienst zum Fest des Heiligen Norbert in Xanten Niederrhein/Recklinghausen/Xanten (pbm/cb). In einem feierlichen Gottesdienst hat Weihbischof Rolf Lohmann, Regionalbischof für den Niederrhein und Recklinghausen, am 6. Juni im Xantener St.-Viktor-Dom des Heiligen Norbert gedacht. Norbert hatte im 12. Jahrhundert als Kanoniker in Xanten gelebt und starb am 6. Juni 1134 in Magdeburg.

Weitere Info

 

Josefskirche in Moers setzt zum „Tag der Nachbarn“ Zeichen gegen Isolation

Verschiedene Akteure tragen Texte, Lieder und Gedichte vor Moers (pbm/cb). Zum „Tag der Nachbarn“ am Freitag, 28. Mai, lädt die Pfarrei St. Josef gemeinsam mit Nachbarn der St.-Josef-Kirche am Moerser Kastellplatz zu mehreren kurzen Impulsen als Zeichen gegen Isolation und Einsamkeit ein.

Weitere Info

 

Noch Mitstreiter für die die Männerwallfahrt am 25.06. gesucht!

Unter dem Motto "Helden der Nacht" steht auf der Männerwallfahrt die innere Auseinandersetzung mit dem, den wir Gott nennen und das Ringen um die eigene Seele im Mittelpunkt. Wir Männer machen uns von vier Himmelsrichtungen auf, gemeinsam in St. Victor Xanten anzukommen und den Männergottesdienst zu feiern.

Weitere Info

 

Mehr Beteiligung durch die Allgemeine Briefwahl

Mehr Beteiligung durch die Allgemeine Briefwahl Pfarreien stimmen im November über Kirchenvorstände und Pfarreiräte ab Münster (pbm/gun). Die positive Resonanz in der Vergangenheit ist Ansporn: Bei den Kirchen-vorstands- und Pfarreiratswahlen am 6./7. November setzt das Bistum Münster einmal mehr auf die Allgemeine Briefwahl. Allgemeine Briefwahl bedeutet, dass jedem wahlberechtigten Mitglied der Pfarrei die Wahlunterlagen automatisch zugestellt werden.

Weitere Info

 

„In einer Beziehung ist es nie zu früh für ein Beratungsgespräch“

Ehe-, Familien- und Lebensberatung baut präventive Angebote aus Kreis Wesel/Duisburg-Rheinhausen (pbm/cb). Herausforderungen bringt jede Lebensphase mit sich – eine Erfahrung, die viele Paare im Laufe ihrer Beziehung immer wieder machen. Etwa, wenn sich Nachwuchs ankündigt oder auch, wenn die Kinder erwachsen geworden sind und ausziehen, die Rente näher rückt. Carolin Landers, neue Leiterin der Ehe-, Familienund Lebensberatung (EFL) in Wesel und Dinslaken, macht deutlich: „Es liegt in der...

Weitere Info

 

Die TELEFONSEELSORGE NIEDERRHEIN/WESTMÜNSTERLAND sucht neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Im September 2021 beginnt eine neue Ausbildungsgruppe der TelefonSeelsorge.

Weitere Info

 

Kontakt

Kreisdekanat Wesel
Sandstraße 24
46483 Wesel
Fon 0281 22249
Fax 0281 31581
kd-Wesel@bistum-muenster.de

Logo Bistum Münster